Amewi Mini Racing Buggy PegasusDer Mini Racing Buggy Pegasus von Amewi ist in verschiedenen Farben und Frequenzen erhältlich. Dieser kleine Wüstenbuggy zeichnet sich besonders durch seine hochwertige Verarbeitung aus. Der kleine Flitzer sieht mit seinen Felgen in Chromoptik, der LED-Beleuchtung, den Gummireifen und der coolen Karosserie fantastisch aus. Dieses ferngesteuerte Auto bringt garantiert großen Fahrspaß mit – und das bei Jung und Alt!

Der mini Wüstenbuggy ist mit einer gefederten Hinterachse ausgestattet, was vor allem bei einem unebenen Untergrund sehr vorteilhaft ist. Dank der hochwertigen Gummireifen kommt er mit verschiedensten Untergründen problemlos zurecht. Er kann im Innen- genauso wie im Außenbereich benutzt werden. Dieser Flitzer sorgt bei Dunkelheit für ein extra Vergnügen: Da das Auto mit LED-Scheinwerfern ausgestattet ist, kann man damit auch am Abend fahren. Gesteuert wird der Mini Racing Buggy Pegasus über eine 2-Kanal-Fernbedienung. Das Auto wird über die Fernbedienung aufgeladen. Nach etwa 10 min Ladezeit kann man 7 min fahren. Man sollte allerdings nach dem Aufladen dem Akku eine kleine Pause von ungefähr 15 min gönnen. Das Auto im Maßstab 1:52 hat eine Größe von etwa 18,4 x 13,2 x 12 cm. Die Geschwindigkeit ist dafür genau richtig. Fährt man eine Kurve, verringert sich die Geschwindigkeit automatisch.

Video:

Batteriebedarf: Die Fernbedienung benötigt 6 AA-Batterien. Da das Fahrzeug über die Fernbedienung aufgeladen wird, sind dafür keine extra Batterien erforderlich.

Altersempfehlung: Der Mini Racing Buggy Pegasus von Amewi eignet sich für Jugendliche ab 14 Jahren.

Fazit: Dieses ferngesteuerte Auto bietet ein super Preis-Leistungs-Verhältnis, denn für wenig Geld bekommt man ein hochwertiges Fahrzeug, welches für puren Fahrspaß sorgt.

Amewi Mini Racing Buggy Pegasus

3 neu ab € 22,74
1 gebraucht ab € 11,38
amazon.de
Letztes Update am 31. Oktober 2017 03:41
22,74
Gratis Versand
 
Das könnte Ihnen auch gefallenclose