Dickie RC Wilde Kerle StrikerDickie RC Wilde Kerle Striker – cool, robust, mit hohem Spaßfaktor!

Der 30 cm große RC Wilde Kerle Striker steht für Fahrspaß pur. Der Offroader wird vom Hersteller für Kinder ab drei Jahren empfohlen, macht aber sicherlich auch noch Jungs ab sechs oder sieben Jahren viel Spaß. Er besitzt besonders große Reifen, eine 2-Kanal-Funkfernbedienung und ist im coolen Wilde-Kerle-Design ausgestattet – genau das Richtige für wilde Jungs. Das ferngesteuerte Auto erreicht ein Tempo von max. 8 km/h.

Kunden sind vor allem davon begeistert, dass das Auto sehr robust und stabil ist – und einiges aushält. Auch nach einigen „Begegnungen“ mit der Hauswand fährt der Striker fröhlich weiter. Ein absolutes Plus, denn nichts ist für kleine Jungs schlimmer, als wenn das neue coole Auto nach dem ersten Chrash schon einen Totalschaden hat und nicht mehr funktioniert!

Da der Striker etwas höher liegt, sind Bürgersteig, Rasen, kleine Pfützen, Skaterbahnen etc. kein Problem. Kinder haben schnell den Bogen raus, wie die Lenkung funktioniert: Es gibt einen Hebel für vorwärts/rückwärts und einen für links/rechts. Reichweite und Batterienverbrauch sind in Ordnung, so dass dem Fahrspaß nichts im Wege steht.

Fazit: Zusammenfassend kann man sagen, dass dieses ferngesteuerte Auto nicht nur cool aussieht, sondern auch richtig Spaß macht. Es ist ziemlich unempfindlich, lässt sich leicht bedienen und vor allem: Es ist absolut geländetauglich, man kann mit ihm über Stock und Stein fahren – und das macht nicht nur den Jungs, sondern auch den Papas und den Opas richtig Spaß!

Das könnte Ihnen auch gefallenclose