Disney Cars 2 - RC FrancescoKleine Kinder fahren voll auf Disney Cars ab und wünschen sich solch ein Auto für ihr Spielzimmer. Es werden verschiedene ferngesteuerte Modelle geboten, der Disney Cars 2 – RC Francesco gehört natürlich mit dazu und viele Kinder wollen dieses Modellauto ihr eigen nennen. Es ist das Formel 1 Auto unter den Disney Cars, das mit bis 9 km/h recht schnell fährt. Gerade für kleinere Kinder macht es keinen Sinn, schnellere Autos zu kaufen, da sie gar nicht so schnell reagieren können, wie die Geschosse daher rasen würden. Da ist der Disney Cars 2 – RC Francesco genau passend, um damit am Spielplatz auf einer ebenen Fläche zu fahren. Immerhin empfiehlt der Hersteller dieses Modellauto ab einem Alter von nur drei Jahren. Früh übt sich der angehende Stuntfahrer, der RC Francesco wird einige kleine Kollisionen verkraften können. Gerade den kleinen Rennfahrern gefällt die Optik von dem RC Francesco. Das Rot auf Grün und Weiß bietet genau die farbliche Abstimmung, die Kinder anspricht. So würde man für einen Jugendlichen eher ein peppigeres RC-Modellauto erwerben, das vielleicht auch schneller wäre. Aber für kleine Kinder sind die Disney Designs optimal, da sie genau auf die kindliche Wahrnehmung abgepasst sind. Dazu handelt es sich beim Disney Cars 2 – RC Francesco um ein ferngesteuertes Modellauto, das sich selber bewegen kann. Genau das ist bereits für die ganz Kleinen der besondere Reiz.

Video:

Batteriebedarf: Die nötigen AA und AAA Batterien sind nicht im Lieferumfang enthalten. Für regelmäßiges Fahren sollten möglichst Akkus verwendet werden.

Altersempfehlung: Der Hersteller empfiehlt den Disney Cars 2 – RC Francesco für Kinder ab drei Jahren. Für Kinder ab 13 Jahren wären allerdings peppigere Modellautos geeigneter, da diese Altersstufe andere Bedürfnisse entwickelt.

Fazit: Gerade Kinder, die bereits Disneys Cars gesehen haben, werden richtig auf Disney Cars 2 – RC Francesco abfahren und mit diesem ferngesteuerten Modellauto gerne spielen.

Das könnte Ihnen auch gefallenclose