HSP Himoto Monstertruck Vortex 4WDDer Monstertruck Vortex aus dem Hause HSP Himoto ist ein ganz besonderes RC Modellauto: Er wird mit Akku betrieben und ist dennoch sagenhaft schnell. Er schafft es auf atemberaubende 50 Kilometer pro Stunde. Zudem ist es ein Monstertruck mit ca. 26 cm Länge, der auch im Gelände sehr gut gefahren werden kann. Da Video unten zeigt, wie dynamisch das Fahrzeug ist. Optisch wirkt der Monstertruck in schwarz oder blau als Grundton. Die Fernsteuerung hat eine Reichweite von ca. 150 Metern und mit den verschiedenen Kanälen im 2,4 GHz-Band können bis zu 16 Fahrzeuge zugleich gesteuert werden. Dadurch sind Rennen problemlos möglich. All das sind Kriterien, mit denen sich der HSP Himoto Monster Truck Vortex 4WD maßgeblich von anderen Akku RC Modellautos abhebt und sogar bei der Klasse der Kategorie Benziner noch mithalten kann. Damit man lange seine Freude am Vortex mit Vierradantrieb hat, wurde das Getriebe sehr wertig verbaut sowie die Elektronik spritzwassergeschützt liegt. Der Motor hat viele Kühlrippen, um nicht an Überhitzung zu leiden. Der LiPo-Akku mit 7,4 Volt und 1100 mAh kann in einer Minute gegen einen anderen gewechselt werden, damit die Fahrt direkt weiter gehen kann. Trotz der hohen Geschwindigkeit kann der Monstertruck mit der Pistolenfernsteuerung auf ebenem Grund gut steuern, im Gelände muss man halt langsamer fahren. Mit den Gummireifen hat der Vortex auf jedem Grund Halt. Die Reifen stehen neben der Karosserie, die Fahrerkabine hebt sich mit getönten Scheiben ab und da der Monstertruck Vortex insgesamt den Schwerpunkt nicht weit oben hat, wird er sich nicht so schnell überschlagen. Er kann allerdings auch ein wenig was abhaben. Natürlich sollte er nicht mit 50 km/h frontal vor die Wand oder den Fußgänger gefahren werden. Mit ca. 26cm Länge ist das Gefahrenpotenzial jedoch auch bei der hohen Geschwindigkeit überschaubar.

Video

Batteriebedarf: Im HSP Himoto Monstertruck Vortex 4WD ist ein LiPo Akku mit 7,4 Volt und 1100 mAh verbaut. Wer kompatible Akkus nachkauft, muss nicht auf das Laden warten sondern kann diese auswechseln. Für die Pistolenfernsteuerung werden handelsübliche Batterien oder Akkus benötigt.

Altersempfehlung: Aufgrund der hohen Endgeschwindigkeit sollte der Vortex erst ab 14 Jahren unbeaufsichtigt gefahren werden und auch dann nur auf sicheren Flächen.

Fazit: Selbst die schnelleren Akkubetriebene RC Modellautos schaffen in der Regel nur bis 20 km/h. Wenn es die Strecke zulässt und der Monstertruck Vortex auf 50 km/h kommt, macht er das Rennen selbst bei einem Fehlstart. In diesem Punkt und wegen seiner Geländetauglichkeit wäre er eine Empfehlung. Zudem ist der er mit nur 26 cm Länge recht klein und kann somit sehr gut zu Freunden oder in den Urlaub mitgenommen werden. Ein weiterer Pluspunkt wäre, dass der Akku nicht erst geladen sondern einfach getauscht werden kann. Damit überzeugt der Monstertruck Vortex nicht nur Jugendliche!

Merken

HSP Himoto Monstertruck Vortex 4WD

2 neu ab € 79,90
amazon.de
Letztes Update am 18. November 2017 20:08
79,90

Vortex PRO - RC ferngesteuerter Off-Road 4WD Monstertruck, bis zu 70km/h

1 neu ab € 119,99
amazon.de
Letztes Update am 18. November 2017 20:08
134,99
119,99
 
Das könnte Ihnen auch gefallenclose