Longshore RC Alien PanicDer Longshore RC Alien Panic 1 ist ein ferngesteuerter Buggy in robuster Bauweise und ansprechender Optik.
Die detailreiche Karosserie in Silber/Schwarz steckt einiges weg und verfügt über Front- und Heckspoiler mit neongrünen Schriftzügen und Verzierungen. Ausgestattet mit blinkendem Rahmen sowie breiten und griffigen Noppenreifen lässt sich das Fahrzeug sowohl im Dunkeln als auch auf den meisten Untergründen präzise und problemlos steuern. Dank den beiliegenden Batterien kann der Buggy sofort in Betrieb genommen werden: Fahrzeug auspacken, Batterien einlegen und lässig losflitzen!

Altersempfehlung: Das vom Hersteller empfohlene Mindestalter liegt bei 6 Jahren, wobei auch Fünfjährige mit der einfachen Steuerung keine Probleme und somit viel Spaß haben werden.

Video: (in englischer Sprache)

Das leistungsstarke Auto und der übersichtliche schwarze Sender sind mit biegsamen Antennen ausgestattet und erlauben eine rasante Fahrweise, wobei sich die Lenkung schnell und genau steuern lässt.
Zudem stimmt das Preis/Leistung-Verhältnis des Longshore RC Alien Panic 1 und deshalb kommt man bei diesem flotten Flitzer buchstäblich voll auf seine Kosten.
Allerdings lässt sich die Geschwindigkeit des Fahrzeugs nicht regulieren und auch proportionales Steuern ist (in dieser Preisklasse) nicht möglich.

Produktinformationen:

  • Maßstab 1:20
  • Länge circa 24 cm
  • 2-Kanal-Vollfunktion
  • Frequenz 27 oder 40 MHz
  • Beleuchteter Rahmen
  • Geschwindigkeit circa 6 km/h
  • Batterien für die Fernbedienung (1x9V) und das Fahrzeug (4×1,5V) enthalten

Fazit: Der handliche Sender, die einfache und präzise Steuerung und die gute Verarbeitung des bulligen Boliden machen den Longshore RC Alien Panic 1 zu einem Top-Einsteigermodell vor allem für die ganz jungen Piloten. Mit diesem Buggy herrscht Fahrspaß am Steuer – ein tolles Produkt und gar nicht teuer!

Das könnte Ihnen auch gefallenclose