Rollei SP-SpyWenn es um Spionagefahrzeuge geht, die mit einer Kamera ausgestattetet sind, dann wäre der Rollei SP-Spy eine Überlegung wert. Solange ein iPod Touch, ein iPad oder iPhone vorhanden ist, kann einfach eine kostenlose App runter geladen werden um den Rollei SP-Spy zu steuern. Eine Android-App ist ebenfalls vorhanden. Der Rollei SP-Spy ist mit einer 0,3 Megapixel Kamera ausgestattet und somit sieht der Bediener auch um Ecken hinweg, wohin das Fahrzeug gesteuert werden kann. Das Gefährt hat mit einer Akkuladung für wenigstens 15 Minuten genug Energie und kann über Bluetooth oder 2,4 GHz angesteuert werden, die Reichweite beträgt satte 25 bis 30 Meter. Es wird eine Geschwindigkeit von 3 Metern pro Sekunde (ca. 11 km/h) erreicht wobei der Untergrund schon eben und wenigstens nicht zu weich sein sollte. Das Gefährt ist eher für Straßen oder Betonböden ausgelegt. Neben der einfachen Touchsteuerung kann auch ein Motion-Modus genutzt werden. Optisch ist das Rollei SP-Spy Modellauto in einer Größe von ca. 164 zu 110 zu 80 mm in silbern und schwarz gehalten, nur die Stoßdämpfer sind in einem hellen Orangeton etwas auffälliger. Ansonsten handelt es sich praktisch um eine länglich gezogene Untertasse mit Rädern. Diese „Untertasse“ ist unten silbern und der obere Bereich ist schwarz. Bei einem Spionagefahrzeug geht es natürlich darum, so lange wie möglich nicht gesehen zu werden, hier kommt es jedoch auch auf das Geschick der Fahrer an.

Video:

Batteriebedarf: Es ist ein 550 mAh Akku verbaut, eine Lademöglichkeit gehört zum Lieferumfang dazu. Da als Fernsteuerung ein Apple oder ein Android-Mobilgerät eingesetzt wird, wird der in diesen verwendete Akku genügen.

Altersempfehlung: Eine konkrete Altersempfehlung gibt es nicht wobei doch eher Kinder oberhalb des Grundschulalters Gefallen an diesem Gefährt finden und das Bedürfnis haben, Sachen in Erfahrung zu bringen.

Fazit: Das futuristisch wirkende Gefährt macht sich auch im Regal richtig gut. Geht es um die Fahreigenschaften, so eignet sich dieses ferngesteuerte Modellauto gewiss nur für feste und ebene Untergründe ohne viele Hindernisse. Aber wer dieses Gefährt erwirbt, der hat ein ganz anderes Interesse und will unbemerkt um Ecken und andere Räume schauen und genau dafür ist dieses Spionagefahrzeug sehr gut geeignet!

 

Das könnte Ihnen auch gefallenclose